001⁕ Ideales Wetter - und es hielt sich übers ganze Wochenende
002⁕ Im FORT·HENRY angekommen, sieht man erstmal den Undertaker. Der kann sich jetzt noch ausruhen. Aber irgendwann wird es damit vorbei sein.
003⁕ Vorerst jedoch strömt eine Menge Volks herein.
004⁕
005⁕ Der Saloon ist geöffnet. Und gut so bei dem Wetter.
New Cheyenne machen eine excellente Musik.
006⁕ Bis spät in die Nacht hinein ist ordentlich was los hier.
007⁕
008⁕
009⁕
010⁕ Locci, der Oberganove von Little Tombstone, schaut auch mal herein. Benimmt sich aber ansonsten friedlich.
011⁕ Aber noch ist es nicht Abend. Und irgendwas liegt in der Luft. Sicherheitshalber wurde vor dem Publikum etwas abgesperrt...
012⁕ Und gut so, denn vor der Bank tauchen zwielichtige Typen auf....
013⁕ ...und wollen da rein.
014⁕ Wie aus dem Nichts tauchen die Frauen der Typen auf und meckern mit ihnen, daß sie mit dem Unsinn aufhören sollen.
015⁕ Aber die lassen sich nicht bremsen und schmeißen erstmal den Banker aus seiner Bank. Vermutlich, damit sie sich besser auf ihre Arbeit konzentrieren können,
016⁕ Der Banker ruft natürlich nach der örtlichen Exekutive in Form von Marshals, Sheriffs und was sonst noch greifbar ist.
017⁕ Die Ganoven werden erstmal "nett und freundlich" zum Aufgeben aufgefordert.
018⁕
019⁕ Bringt aber nichts, daher wird zu stärkeren Argumenten gegriffen.
020⁕ Der Banker schaut ruhig zu, er weiß seine Angelegenheit in guten Händen.
021⁕ Einige der Ganoven versuchen die Flucht. Aber damit sie nicht woanders Schaden anrichten, wird die Sache ordentlich zu Ende gebracht.
022⁕ Der Undertaker freut sich, daß ihm seine Arbeit direkt vors Haus geliefert wird.
023⁕ Einer hats überlebt. Wird aber nicht allzuviel Freude dran haben...
024⁕
025⁕ Nun kann das normale Leben im FORT·HENRY weitergehen.
026⁕ Hier beim Sattler, der auch kleine Lederwaren nach Wunsch herstellt.
027⁕ Kaffee, Kuchen und Anderes gibt gleich nebenan.
028⁕
029⁕ Kurz gesagt, nach der Aufregung normalisiert sich das Leben im FORT·HENRY wieder.
030⁕ Auch der Schmied kann nebenbei kleine Wünsche der Zuschauer erfüllen.
031⁕
032⁕
033⁕ McGees Laden für Alles und Jedes und Sonstiges ist auch geöffnet.
034⁕
035⁕
036⁕ Die Kinder können mittels Original Goldwäsche das Familienkonto aufbessern.
037⁕
038⁕ Bogenschießen für groß und klein darf nicht fehlen.
039⁕ Ansichtskarten mit passend zusammengestellten Motiven gab es auch. War leider ein etwas ungünstiger Ort, wo wenig Publikum vorbeiströmte.
040⁕ Schwesterchen kümmerte sich gut ums Brüderchen.
041⁕ Es gab wie immer bei Gewandungen eine Menge Einfallsreichtum zu sehen.
042⁕ Jeder versuchte, das Maximale an ansehnlicher Optik zu erreichen. Ein Teil von einem Reifrock kann da auch nützlich sein.
043⁕ Aber Hallo, eine Bäckerei ! Wo grad wieder ein Kuchen im Entstehen war! Vornehm könnte man auch sagen
"in status nascendi"
044⁕ Da sollte man immer mal schaun, wie weit die Sache ist. Denn frischer ofenwarmer Heidelbeer­kuchen "verdunstet" sehr schnell...
045⁕ Aber wie schon der Herr Schiller sagen ließ :"Es kann der Frömmste nicht in Frieden bleiben..."
Und so wird für die nächste Show abgesperrt.
046⁕ Die Bank ist einfach zu verlockend für Ganoven.
047⁕ Es ist ja noch nicht so wie heute, wo die Banken den Ganoven selbst gehören. Also müssen die Gesetzeshüter hier wieder einschreiten.
048⁕ Der Undertaker hat zu schleppen.
049⁕ Und nach einer kleinen Pause gehts ans Abmessen.
050⁕ Muß ja alles passen später. Man liegt ja recht lange da.
051⁕ Der Undertaker führt zähe Verhandlungen mit dem Chef von FORT·HENRY betreffs ordenlicher Bezahlung der Aufräumarbeiten.
052⁕ Da man sich nicht einigen kann, müssen die Ganoven unter großem Beifall eben selbst aufstehen.
053⁕ Da brauch die Oma auch keine herumliegenden Schießeisen aufsammeln.
054⁕ Ein kleiner Abstecher zum großen Festplatz muß freilich sein. Zufällig ist es mir mal gelungen, die "Fünf Patronenhülsen" live und aus der Nähe zu erwischen.
055⁕ Denn meistens ist dann im dortigen Saloon kein Reinkommen.
056⁕ Locci ruft grad nach Freiwilligen für sein Badespäßchen.
057⁕ Und es findet sich auch jemand...
058⁕ ... der dann ins Becken geschubst wird.
059⁕ Die große Bühne.
060⁕ Reiten für Kinder ist auch organisiert.
061⁕ Wo das Schnuckelchen steht...
062⁕ ...können die anderen "Schotten" nicht weit sein.
063⁕ Sie spielen dann auch ein Weilchen im Saloon des FORT·HENRY.
064⁕ Der Wilde Westen ist ja nicht der verwilderte Westen. Also ist auch hier ein bissel Auffrischung zwischendurch nie verkehrt.
065⁕ Der Aufritt zum Sternreitertreffen führt immer am FORT·HENRY vorbei. Sehr günstig !
066⁕
067⁕
068⁕
069⁕
070⁕ Nächtliche Lagerfeuer-Romantik gehört dazu.
071⁕ Und dann war für mich Zeit zur Abfahrt. Der Weg zurück nach Preußen ist weit...
072⁕ Wie immer hier war es eine schöne erlebnisreiche Zeit.